Tipps & Hinweise zum Goldankauf

Wir haben Tipps und Hinweise für Sie: Der Ankauf von Gold hatte bis vor wenigen Jahren noch einen eher schlechten Ruf – die kleinen Geschäfte wurden gar als „unseriös“, „dubios“ oder „fragwürdig“ bezeichnet oder galten als „letzter Ausweg“ vor der Pfändung durch einen Gerichtsvollzieher.

Doch diese Behauptungen sind heutzutage vollkommen falsch! Ein großer Nachteil war in der Vergangenheit, dass der Goldankauf in den Medien nie intensiv beworben werden konnte.

Wer sein Gold als Privatperson verkauft, ist nicht automatisch pleite. Vielmehr möchten sich viele Menschen von alten Schmuckstücken trennen, die aus der Mode geraten oder Erbstücke sind und nicht mehr getragen werden – manchmal soll der Schmuck auch einfach nur veräußert werden. Modetrends ändern sich und damit oftmals auch der persönliche Geschmack. Doch was tun mit den ausgedienten Edelmetallen? Geht man damit zum Juwelier oder in den kleinen Laden um die Ecke? Da es besonders in dieser Branche viele artfremde Geschäfte und „falsche“ Experten gibt, sollten Sie unbedingt zum Spezialisten gehen – kommen Sie zu uns oder vereinbaren Sie zu Hause ganz bequem einen Termin in einer unserer Läden in Hannover und Bremen.

Tipps: Den richtigen Ankäufer zu finden ist gar nicht so schwer

Seriöse Händler, wie wir von Juwelier Cohrs – Goldankauf Hannover und Bremen, zeichnen sich durch eine jahrelange Erfahrung und Tätigkeit im Bereich des An- und Verkaufs aus und überzeugen durch Fachwissen sowie eine transparente Angebotsgestaltung. Der Kundenkreis umfasst nicht nur Privatpersonen, sondern ebenfalls Juwelieren und verschiedene gewerbliche Goldankäufer. Zu uns kommen die meisten Kunden auf Empfehlung – und darauf sind wir stolz! Sie finden unseren Hauptsitz in Hannover sowie eine Zweigstelle auch in Bremen.

Da viele unserer Kunden schlechte Erfahrungen mit unseriösen Goldankäufern gemacht haben, möchten wir Ihnen an dieser Stelle ein paar Tipps für den Goldverkauf geben:

  • Achten Sie darauf, dass Sie bei der Gewichtsermittlung des Feingold- bzw. Silberanteils stets dabei sind und dass eine geeichte Waage verwendet wird.
  • Ein seriöser Ankäufer erklärt Ihnen alle Schritte der Goldanalyse und erläutert Ihnen, welche Rolle das ermittelte Gesamtgewicht beim Ankaufsangebot spielt.
  • Falls Ihr Goldschmuckstück keinen Echtheitsstempel aufweist, erklärt Ihnen ein seriöser Ankäufer, wie er das Verhältnis der verschiedenen Metalle feststellt.
  • Ihr Schmuck – sei er aus GoldSilber oder anderem Edelmetall – hat immer einen Wert, auch wenn es alt, verschmutz oder verkratzt ist. Lassen Sie sich nicht das Gegenteil erzählen.
  • Ein seriöses Angebot ist immer kostenlos und unverbindlich.
  • Dass Sie Angebote vergleichen möchten und auch sollten, ist vollkommen normal. Ein seriöser Ankäufer darf Sie auf keinen Fall unter Druck setzen und gibt Ihnen ausreichend Zeit.
  • Die Medien können Sie mit überhöhten Ankaufspreisen täuschen – solche Preise sind in der Regel nur für selektierte Nobelmarken realistisch.

Ihr Team von Juwelier Cohrs steht Ihnen für weitere Fragen rund um das Thema Goldankauf Hannover und Bremen jederzeit gerne zur Verfügung und wünscht Ihnen viel Erfolg.