Goldankauf in Bremen

Juwelier Cohrs Logo
Previous
Next
Adresse

Pelzerstraße 4
28195 Bremen

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Kontakt

info@juwelier-cohrs.de

Telefon: 0421-3015774

Sie sind auf der Suche nach einem seriösen Partner für den Goldankauf in Bremen? Dann besuchen Sie Juwelier Cohrs. Wir sind seit vielen Jahren Ihr Experte für den Ankauf von Edelmetallen – ob Schmuck, Goldmünzen oder Zahngold. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und lassen Sie sich in unserem Geschäft in Bremen persönlich beraten.

Tägliche Goldkursentwicklung

Wo steht der Goldpreis heute wie ist die Entwicklung am heutigen Tag. Der Goldpreis in Euro pro Kilogramm.

Inhaltsverzeichnis

Gute Gründe, Gold zu verkaufen

Als Juwelier in Bremen kennen wir verschiedene Gründe, warum unsere Kunden Edelmetalle verkaufen möchten. Zunächst einmal ist der Verkauf von Gold nicht zwangsläufig durch einen finanziellen Engpass begründet. Auch wenn dadurch Zeiten, in denen das Geld knapp ist, überbrückt werden können. In vielen Fällen ist es jedoch so, dass sich Menschen von alten Gegenständen trennen möchten und deshalb verkaufen. In manchen Familien gibt es Goldschmuck oder Goldmünzen, die keine Verwendung finden. Diese Wertsachen liegen dann nur im Schrank und erfüllen keinen Zweck. Sehr häufig kann durch den Verkauf ein guter Goldpreis erzielt werden. Der Goldankauf durch uns ermöglicht Ihnen die Anschaffung von anderen Wertgegenständen.

Übrigens sind wir von der Juwelier Cohrs GmbH & Co. KG in Bremen auch am Ankauf von Zahngold interessiert.

Häufig gestellte Fragen zu Gold

Die folgenden Fragen zum Thema Goldankauf werden uns in Bremen am häufigsten gestellt.

Definition Karat
Das Gewicht der Diamanten (und aller anderen Edelsteine) wird in Karat (englisch carat) gemessen. Im Handel wird üblicherweise die Abkürzung „ct“ verwendet. 1 Karat entspricht dabei 0.2 Gramm. Kleine Diamanten werden in Punkten gemessen, wobei 1 Punkt dem hundertsten Teil eines Karats entspricht.
Beim Gold ist Karat die  Einheit, die zur Bestimmung des anteiligen Feingolds innerhalb einer Goldlegierung verwendet wird. Der Feingoldgehalt kann sowohl in Karat als auch in 1/1000 Teilen angegeben werden. Ein Karat entspricht 1/24. Demnach ist 24-Karat-Gold reines Gold und wird auch als 999 Gold bezeichnet. Wobei die 999 die Gewichtsprozent in Gold und demnach einen Goldgehalt von 99,99 Prozent angibt.
Durch den Feingehalt wird bei Goldmünzen oder Goldschmuck angegeben, wie viel Prozent der verwendeten Edelmetalle tatsächlich Gold sind. Häufig wird Gold zusammen mit Silber oder Kupfer in Form einer Goldlegierung verarbeitet, so dass einige Gegenstände nicht aus purem Gold bestehen. Je höher die Zahl, die als Feingehalt angegeben ist, desto höher der Goldanteil. Üblicherweise ist der Goldanteil beispielsweise einer Uhr oder eine Münze direkt in den Gegenstand eingeprägt. Dieser wird in Deutschland als dreistellige Ziffer angegeben. 999er Gold weist dabei den höchsten Feingehalt auf.
Über den Goldstempel oder die sogenannte Punze lässt sich der Goldanteil schnell bestimmen. Finden Sie auf Ihrem Ring oder Ihrer Uhr einen Stempel, der beispielsweise 750 angibt, dann handelt es sich um einen Gegenstand, der zu 750/1000 aus Gold besteht und damit einen Goldanteil von 75 Prozent aufweist. Anders ausgedrückt handelt es sich dabei um 18-Karat-Gold.
Üblicherweise werden Schmuckstücke in einer Scheideanstalt eingeschmolzen. Dort wird bestimmt, wie viel reines Gold das Stück enthält und welche anderen Edelmetalle verarbeitet wurden. Das können beispielsweise hochwertiges Platin oder Palladium sein. Beim Goldankauf sind die Kosten für die Analyse üblicherweise im Ankaufspreis mit inbegriffen. Einige Händler berechnen diese Kosten separat. Das sollten Sie vorab klären.

Was ist zu beachten wenn man sein Gold verkaufen will?

Wenn der Feingehalt des Goldes bekannt ist, kann man einen Vergleich von Preisen durchführen. In manchen Fällen kann nur ein Fachmann den wirklichen Goldwert bestimmen.

 

Weitere Tipps zum Goldankauf und wie Sie einen seriösen Goldhändler finden und worauf Sie achten sollten?
Service
Unsere Leistungen im Bereich Goldankauf in Bremen

Machen Sie Ihr Gold zu Geld: Wir kaufen Altgold, Zahngold, Goldmünzen und Goldbarren – zu transparenten Preisen und absolut seriös. Jetzt vorbeikommen, Wertgegenstände aus Gold schätzen lassen und ein unverbindliches Angebot erhalten!

Sie besitzen alte Gegenstände aus Gold, für die Sie keine Verwendung mehr haben? Wir kaufen Ihr Altgold – von Schmuckstücken über Uhren bis hin zum Besteck. Auch Ihr Bruchgold schätzen wir gerne.

Ob Kronen, Inlays oder Brücken – wir kaufen Zahngold in allen Dentallegierungen. Als seriöser Abnehmer lassen wir den Goldgehalt Ihres Dentalgoldes ausschließlich von zertifizierten Gutachtern bestimmen.

Wohin mit alten Umlaufgoldmünzen oder Anlagegoldmünzen? Wir sind Ihr Experte für Münzankauf in Bremen! Wir kaufen antiquierte Einzelstücke, Münzsammlungen oder Goldmedaillen zu einem fairen Preis.

Auf der Suche nach einem seriösen Edelmetallhändler? Wir kaufen Goldbarren sämtlicher Hersteller sowie Prägeanstalten an – und orientieren uns bei der Wertermittlung stets am aktuellen Tagesgoldpreis.

Kundenstimmen aus Bremen

5/5
Weiterlesen
Eine super Beratung und ein toller Ankauf. Ich habe Teile einer Münzsammlung verkauft und noch ein paar Kleinteile Schmuck. Die Beratung war fachkundig und gründlich. Jedes Stück wurde individuell begutachtet und ich habe einen guten Preis erzielt. Ich komme wieder.
Weiterlesen
Die Auswahl ist groß. Ob Ketten oder ein Armband, man wird immer fündig. Toller Anbieter von seltenen Stücken
Previous
Next
  • Seriöser Goldanhändler
  • Tagesaktuelle Preise
Top Kunden Bewertung

Goldanteile und Karatzahlen

Gold
999er Gold mit einem Goldanteil von 99,9%

Aus was bestehen die anderen Anteile ?


Wenn man beispielsweise ein Goldstück mit 9 Karat hat, also 37,5% Goldanteil, aus was bestehen die restlichen 62,5%? Die anderen Anteile können verschiedene Metalle sein, in der Regel sind es zumeist Silber und Kupfer, aber auch ab und zu Nickel und Zink. Welche Metalle in welcher Art und Intensität mit verwendet werden, hängt davon u.a. ab welcher Farbton getroffen werden soll.

Entspricht einem Goldanteil von 33,3%. In Deutschland am häufigsten anzutreffen. Ist der minderwertigste Goldanteil. Für Ihr Gold bedeutet es, dass der Goldgehalt cirka ein Drittel der Gesamtmasse beträgt.

Beispiel: Ein 200 Gramm schweres Goldstück würde ein Goldanteil von 66,6 Gramm enthalten.

Entspricht einem Goldanteil von 37,5%. 375er Gold ist die geringste Legierung die man Goldschmuck nennen darf. Typische Verwendungszwecke sind Armbänder, Ringe und Ketten.

Entspricht einem Goldanteil von 58,5%. Das 585er Gold ist im mittelmäßigen Preissegment angesiedelt und ist die am häufigsten benutzte Goldlegierungen in Deutschland in der Schmuckherstellung.

Entspricht einem Goldanteil von 75%. Eine oft benutzte Goldlegierung bei 750er Gold besteht aus einem Feingoldanteil von 75%, 12,5% Kupfer und 12,5% Silber. In der Schmuckherstellung werden hieraus oft Ketten, Goldringe aber auch Eheringe hergestellt. Der gewünschte Farbton wird ausgedrückt in Rosegold, Weißgold, Gelbgold und Rotgold.

Entspricht einem Goldanteil von 91,6% und besitzt somit, unabhängig von der Beimischischung von anderen Metallen, immer einen starken goldenen Glanz. Bei 916er Gold ist der am häufigstenerziel

Entspricht einem Goldanteil von mindestens 99,9%. Dieser Wert ist der nahezu höchstmögliche Goldgehalt der erreicht werden kann. Aufgrund dieses hohen Goldgehalts ist es sehr weich und eignet sich nicht zur Schmuckherstellung. Es wird hauptsächlich für Anlagegold wie beispielsweise Goldbarren verwendet.

Goldankauf in Bremen: auf einen vertrauensvollen Partner setzen

Wer Gold verkaufen möchte, sollte auf erfahrene Händler mit einem guten Ruf setzen. Besonders wichtig ist uns die Transparenz gegenüber unseren Kunden, daher bieten wir jederzeit persönliche Beratung. Wenn Sie bei uns in Bremen Schmuck oder Goldmünzen verkaufen möchten, dann informieren wir detailliert über den gesamten Ablauf des Ankaufs. Das bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, verschiedene Angebote von unterschiedlichen Händlern zu vergleichen und letztlich die richtige Entscheidung zu treffen. In unserer Filiale in Bremen ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir unsere Angebote an den aktuellen Goldpreisen ausrichten.